Sauberes Management von Fremdkegs


VP Trading übernimmt die vollständige Abwicklung inkl. Transport, Inspektion, Handling, Service, Reparatur am Keg und Administration.

Unser Service für Firmen als Besitzer von Fremdkegs


Nahezu jeder kennt es: Fremdfässer "schmuggeln" sich immer wieder in Ihren Kegpool. Die hiermit verbundenen Störungen Ihres Geschäftsbetriebs sowie der Aufwand an Zeit und Geld sind enorm: manuelle Sortierarbeiten, Störungen auf der Linie, zusätzlicher Logistik- & Handlingaufwand, zusätzlicher Lagerplatz, kein Nutzen aus bereits verauslagten Pfandzahlungen...
Die VP Trading GmbH holt alle bepfandeten und nicht bepfandeten Fremdkegs der unterschiedlichen Brauereien bei Ihnen ab, unabhängig von Fasstyp und -größe. Wir erstatten Ihnen umgehend nach Eingang, Sichtung und Aufnahme der Fremdfässer in unserem Lager zwei Drittel des von Ihnen bezahlten Pfandbetrags. Für nicht bepfandete Fässer erheben wir eine geringe Aufwandspauschale.
Nach erfolgter Transaktion legen wir Ihnen als auftragserteilender Brauerei lückenlose Nachweise über die Rückführung der von Ihnen erhaltenen Fremdkegs an die jeweiligen Empfänger vor. Sollten die Eigentümerbrauereien keinen Erhalt der angebotenen Fässer wünschen, verlangt VP Trading eine schriftliche Verzichtserklärung des Eigentümers, womit die Fässer in das Eigentum der VP Trading GmbH übergehen. Kopien der jeweiligen Erklärungen werden Ihnen natürlich zur Entlastung vorgelegt.

Ihre Vorteile:


• nur eigene Fässer im Kegbestand
• deutlich reduzierter interner Aufwand für Logistik & Handling
• Schaffung freier Lagerflächen
• reduzierte Kapitalbindung

Inspektion im Lager der VP- Trading GmbH
Auch bei uns geht Sicherheit vor: wir prüfen alle Fässer auf Dichtigkeit, uneingeschränkte Funktion des Fittings und sichtbare, äußere Beschädigungen. Die Inspektion bildet die Grundlage für Angebote über Rückführung und/ oder Reparatur.

 


 

Unser Service für Firmen als Eigentümer der Fremdkegssiegel


Nach abgeschlossener Aufnahme kontaktieren wir alle Fasseigentümer und übersenden im Nachgang jeweils individuelle, schriftliche Angebote. Neben einer reinen Rückführung der funktionsfähigen (aber nicht überholten) Fässer gegen den vollen Pfandbetrag zzgl. einer geringen Aufwandspauschale bieten wir natürlich gerne eine vollumfängliche Überholung/ Reparatur mit anschließender Rückführung der Fässer gegen volles Pfandgeld plus Berechnung des Reparaturaufwands an. Irreparabel beschädigte Fässer verschrotten wir gerne für Sie bzw. senden Ihnen diese - auf Wunsch - unbearbeitet gegen Zahlung des vollen Pfandbetrages zzgl. einer Aufwandspauschale zurück.

Ihre Vorteile:


• Erweiterung des verfügbaren Kegpools
• schnellerer Kegumschlag
• reduzierter Aufwand an Wartung und Kegmanagement
• erhöhte Rentabilität

Fordern Sie noch heute unser interessantes Angebot an.